Gratis-Kennenlern-Angebot für Sie als Betriebsrat:

Fordern Sie jetzt die aktuelle Ausgabe vonBetriebsvereinbarung aktuell an, kostenlos und unverbindlich! Füllen Sie einfach das Anforderungsformular aus und klicken Sie anschließend auf „Absenden“ – und schon nach wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Gratis-Ausgabe bequem per Post direkt auf Ihren Schreibtisch!

Extra-Service: Aus aktuellem Anlass erhalten Sie zusätzlich kostenlos zwei wichtige Muster-Betriebsvereinbarungen: „Gesundheitsschutz in der Pandemie“ und „Kurzarbeit“

Bitte füllen Sie alle Felder aus, damit wir Ihre Anforderung umgehend bearbeiten können.

Datenschutz-Garantie: Ihre Adress-Daten werden von von uns vertraulich behandelt und nicht an unbefugte Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz!

Gratis-Test-Anforderung von „Betriebsvereinbarung aktuell“

Der unabhängige Informationsdienst für erfolgreiche Betriebsratsarbeit

Ja, bitte senden Sie mir kostenfrei und unverbindlich die aktuelle Ausgabe des monatlich erscheinenden Informationsdienstes „Betriebsvereinbarung aktuell“, sowie zusätzlich die beiden wichtigen Muster-Betriebsvereinbarungen: „Gesundheitsschutz in der Pandemie“ und „Kurzarbeit“.

Mit meiner Gratis-Anforderung gehe ich keinerlei Verpflichtung ein, nicht jetzt und nicht später.

Die Themen der aktuellen Ausgabe

März 2020:

  • Im Brennpunkt – Coronavirus: Die arbeitsrechtliche Seite blitzschnell erläutert – was Sie als Betriebsrat jetzt unbedingt wissen müssen
  • Praxis-Knowhow – Freiwillige Leistungen in Betriebsvereinbarungen beenden – geht das? Und was gilt bei einem Betriebsübergang?
  • Blitz-Check – Kurzarbeit: Mit dieser Vereinbarung treffen Sie klare Spielregeln für alle
  • Muster-Betriebsvereinbarung Kurzarbeit
  • Leser-Forum – Gilt der Freizeitausgleich für Schulungen auch für eine „Samstagsschulung?“
  • Aktuelle Studie 2020 – Der Einsatz von Personalsoftware ist oft rechtswidrig. Handeln Sie deshalb jetzt!
  • Aktuelles BAG-Urteil – Kündigung vor Dienstantritt: Mutterschutzgesetz gilt trotzdem

Meine Empfehlung:

Betriebsvereinbarung aktuell liefert Ihnen mit jeder Ausgabe sofort umsetzbare Muster-Betriebsvereinbarungen zu wichtigen Themen, die Ihnen unter den Nägeln brennen. Komprimiert auf nur 8 Seiten, in klarem Deutsch geschrieben, einmal monatlich neu.

Betriebsrats-Praktiker erläutern Ihnen in verständlicher Sprache, worauf es ankommt und welche rechtlichen Fallstricke Sie unbedingt beachten sollten. Dazu erhalten Sie konkrete Tipps, wertvolle Empfehlungen und Formulierungsvorschläge, die Sie sofort für sich nutzen und umsetzen können!

Sie erfahren aus erster Hand, wie Sie Betriebsvereinbarungen in Ihrem Unternehmen konsequent umsetzen, wie Sie geschickt mit Ihrem Arbeitgeber verhandeln, überzeugend argumentieren und so das Optimum für die Belegschaft herausholen.

Ihr Zusatzvorteil: Als regelmäßiger Leser können Sie alle vorgestellten Muster-Vereinbarungen kostenlos als Word-Dokument anfordern und so leicht an Ihre Bedürfnisse anpassen. Und auch bei individuellen Fragen steht Ihnen unser Redaktionsteam mit Rat und Tat zur Seite!

  • Aktuelle Muster-Betriebsvereinbarungen
  • Rechtssichere Musterformulierungen
  • Zeitsparende Checklisten und wertvolle Argumentationshilfen
  • die entscheidenden gesetzlichen Grundlagen, z.B. im Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG),
  • Ihre Rechte als Betriebsrat – und wie Sie sie konsequent durchsetzen.
  • Aktuelle Fort- und Weiterbildungstipps, Hinweise zu weiterführender Literatur, nützliche Web-Links etc.
  • Ihr Vorteil: In nur 15 Minuten sind Sie top-informiert!

 

Gratis-Leseprobe für Sie als Betriebsrat:

Fordern Sie jetzt die aktuelle Ausgabe von Betriebsvereinbarung aktuell an, kostenlos und unverbindlich! Füllen Sie einfach das Anforderungsformular aus und klicken Sie anschließend auf „Absenden“ – und schon nach wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Gratis-Ausgabe bequem per Post direkt auf Ihren Schreibtisch!

Extra-Service: Aus aktuellem Anlass erhalten Sie zusätzlich kostenlos zwei wichtige Muster-Betriebsvereinbarungen: „Gesundheitsschutz in der Pandemie“ und „Kurzarbeit“

Mit besten Grüßen