Gratis-Kennenlern-Angebot für Sie als Betriebsrat:

Fordern Sie jetzt die aktuelle Ausgabe von „Betriebsrat vertraulich“ an, kostenlos und unverbindlich! Füllen Sie einfach das Anforderungsformular aus und klicken Sie anschließend auf „Absenden“ – und schon nach wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Gratis-Ausgabe bequem per Post direkt auf Ihren Schreibtisch!

Extra-Service: Aus aktuellem Anlass erhalten Sie zusätzlich kostenlos zwei wichtige Muster-Betriebsvereinbarungen: „Gesundheitsschutz in der Pandemie“ und „Kurzarbeit“

Bitte füllen Sie alle Felder aus, damit wir Ihre Anforderung umgehend bearbeiten können.

Datenschutz-Garantie: Ihre Adress-Daten werden von von uns vertraulich behandelt und nicht an unbefugte Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz!

Gratis-Test-Anforderung von „Betriebsrat vertraulich“

Der unabhängige Informationsdienst für erfolgreiche Betriebsratsarbeit

Ja, bitte senden Sie mir kostenfrei und unverbindlich die aktuelle Ausgabe des monatlich erscheinenden Informationsdienstes „Betriebsrat vertraulich“.

Mit meiner Gratis-Anforderung gehe ich keinerlei Verpflichtung ein, nicht jetzt und nicht später.

Die Themen der aktuellen Ausgabe

September 2021:

  • Aktuelles LAG-Urteil – Arbeitszeitkonten: Endlich Klartext zu Minusstunden!
  • Aktuelles LAG-Urteil – Elternteilzeit: Achtung, ohne konkrete Angaben im Antrag geht es nicht!
  • Im Brennpunkt – Virtuelle oder echte Einigungsstelle? Hier haben Sie leider bald keine Wahl mehr
  • Praxis-Knowhow – Warum es so wichtig ist, sich bei der Personalplanung einzubringen
  • Leser-Forum – Darf unser Arbeitgeber wirklich aus diesem Grund kündigen? / Eine Kollegin musste während des Urlaubs in Corona-Quarantäne. Werden ihr die Urlaubstage nun gutgeschrieben? / Darf der Arbeitgeber eine Mitarbeiterin versetzen und ihr auch noch das Gehalt kürzen?
  • Aktueller BAG-Beschluss – Ein unternehmenseinheitlicher Betriebsrat frisst bei einer Betriebsübernahme den „alten“
  • Aktuelles LAG-Urteil – Arbeitgeber vertut sich beim Kündigungstermin? Das ist gut für Betroffene!
  • Aktueller LAG-Beschluss – Nach Arbeitsunfähigkeit: An Fürsorgegesprächen dürfen Sie – leider – nicht teilnehmen

Meine Empfehlung:

Neue Urteile und Entscheidungen haben erhebliche Auswirkung auf Ihre Arbeit als Betriebsrat. Wie diese Auswirkungen aussehen und welche Konsequenzen das für Sie als Betriebsrat hat, erfahren Sie im Betriebsrats-Informationsdienst „Betriebsrat vertraulich“. Sie erhalten die aktuelle Ausgabe mit diesen wichtigen Themen und Muster-Betriebsvereinbarungen GRATIS!

Warum?

Damit Sie sich in Ruhe überzeugen können, dass es mit „Betriebsrat vertraulich“ endlich eine nur aus Betriebsratssicht formulierte Informationsquelle gibt. Die Sie mit einem Zeitaufwand von lediglich 15 Minuten pro Monat umfassend informiert, berät und auf dem Laufenden hält. Zum Beispiel:

  • Arbeits- und Sozialrecht: Alle wichtigen Urteile, aktuelle Gesetzesvorhaben und Neuregelungen –leicht verständlich erläutert, jeweils mit konkreten Empfehlungen für die Betriebsrats-Praxis.
  • Ihre Rechte als Betriebsrat – und wie Sie sie konsequent durchsetzen
    Gesetzliche Grundlagen: Wenig bekannte Vorschriften, die Sie aber unbedingt kennen sollten
  • Professionelle Gesprächsführung: So beraten Sie Ihre Kollegen kompetent und überzeugend
  • Wirkungsvolle Verhandlungstechniken: Wie Sie auch in harten Auseinandersetzungen mit der Unternehmensleitung das Optimum herausholen
  • Projektmanagement und Präsentationstechniken: So treiben Sie wichtige Vorhaben voran und gestalten die Zukunft Ihres Unternehmens aktiv mit Fortbildungstipps, Hinweisen zu weiterführender Literatur, nützliche Web-Links etc.
  • Rechtssichere Musterformulierungen
  • Aktuelle Muster-Betriebsvereinbarungen
  • Zeitsparende Checklisten und wertvolle Argumentationshilfen

Das unabhängige Redaktionsteam von „Betriebsrat vertraulich“ liefert Ihnen mit jeder Ausgabe praxiserprobte Empfehlungen und sofort umsetzbares Know-how für Ihren Erfolg als Arbeitnehmervertreter!

Ihr Vorteil: In weniger als 15 Minuten sind Sie top-informiert!

Sie profitieren von anschaulichen Fallbeispielen statt unverständlichen juristischen Abhandlungen. Dazu erhalten Sie konkrete Tipps, wertvolle Empfehlungen und verblüffend wirkungsvolle Lösungsvorschläge, die Sie sofort nutzen und umsetzen können! Komprimiert auf nur 8 Seiten, in verständlichem Deutsch geschrieben, einmal monatlich neu.

Gratis-Kennenlern-Angebot für Sie als Betriebsrat:

Fordern Sie jetzt die aktuelle Ausgabe von „Betriebsrat vertraulich“ an, kostenlos und unverbindlich! Füllen Sie einfach das Anforderungsformular aus und klicken Sie anschließend auf „Absenden“ – und schon nach wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Gratis-Ausgabe bequem per Post direkt auf Ihren Schreibtisch!

Extra-Service: Aus aktuellem Anlass erhalten Sie zusätzlich kostenlos zwei wichtige Muster-Betriebsvereinbarungen: „Gesundheitsschutz in der Pandemie“ und „Kurzarbeit“

Mit besten Grüßen